Frank-Michael Preuss - Redaktionsbüro für Bild und Text folgen

Tango-Weltklasse in Hannover: Isabelle van Keulen mit ihrem Ensemble

Pressemitteilung   •   Jun 02, 2014 10:41 CEST


Unter der Schirmherrschaft vom Unternehmerinnen Netzwerk FinV, findet am Sonntag, dem 6. Juli 2014 um 19 Uhr ein einmaliges Tango-Konzerterlebnis in der charmanten Veranstaltungslocation  "cavallo königliche reithalle" in der Dragonerstrasse 34 statt.

Geboten wird ein Konzert der Weltklasse - Weltstar Isabelle van Keulen gehört zu den bekanntesten Violin-Solisten unserer Zeit und ist in allen großen Konzertsälen dieser Welt zu Gast. Umso interessanter ist dieser kleine von BoConcept Hannover gesponserte Auftritt in kleinem, gemütlichem Ambiente.

Seit 2 Jahren geht sie mit ihrem Tango-Ensemble weitere musikalische Wege und überraschte die Kulturszene damals mit ihrem ersten Tango-Programm (NDR Kultur: "Ihr Piazzolla überzeugt mit einer selten zu hörenden Intensität. Musik, als gäbe es kein Morgen.")

Zu Gunsten des Kinder-Kunstprojektes der „AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg“ in Hannover-Linden spielt das Tango-Ensemble von Isabelle van Keulen erstmals das neue Piazzolla-Programm, mit dem ab Herbst auf Welttournee gegangen wird. Der Ertrag dieses Abends fließt in das bemerkenswerte Kunstprojekt der 'AWO Kita Hiltrud-Grothe-Weg'.

Genießen Sie einen Tango-Konzert-Abend der Weltklasse und unterstützen Sie gleichzeitig mit dem Ertrag der Veranstaltung das bemerkenswerte Kunstprojekt der 'AWO Kita Hiltrud-Grothe-Weg' aus Linden.

Vorbestellung: Kartenpreis 29,- Euro - Kartenbestellung nur unter: tango@crossover-marketing.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.crossover-marketing.de/kultur-projekte-2

Veranstaltungsplakat: http://www.crossover-marketing.de/wp-content/uploads/2014/05/Benefizkonzert-DinLang-Karte_vorn.jpg

Kontakt:

CrossOver Marketing

Ina Rebenschütz-Maas (GF)

Schwarzer Bär 4

30449 Hannover

Telefon: +49 (0) 511 768 21 125

info@crossover-marketing.de

http://www.crossover-marketing.de 



Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.